integrate: IT-Monitoring für ein Mehr an Sicherheit

Betriebskritische Anwendungen müssen verfügbar sein, deshalb erfordern sie ein umfangreiches Monitoring, das bereits anschlägt, bevor Probleme auftreten können. Wir überwachen in Ihrem Auftrag Netzwerk, Server und Anwendungen und das im 24/7-Betrieb.

Basierend auf der OpenSource-Lösung Nagios/Check_MK haben wir dafür ein leistungsfähiges und flexibles Monitoring-System entwickelt, mit dem sich Fehler oder Probleme in der IT-Infrastruktur schnell und präzise aufspüren lassen.

check_mk – mehr als Monitoring mit Nagios

Alerting und Performanceauswertungen sind dabei ebenso selbstverständlich wie die Zusammenfassung mehrerer Sites oder Standorte. Durch die Eigenentwicklung von Checks können wir mehr Geräte oder Dienste genauer und tiefer überwachen als dies mit den üblichen Monitoring-Tools machbar wäre. Und auf Kundenanforderungen passen wir diese Checks gern auch an weitere Hardware oder Anforderungen an.

Wichtig ist uns beim Monitoring, aus der Vielzahl an Informationen nur die zu destillieren, die für Ihre IT auch wirklich relevant sind. Das hilft uns auch, Schwellenwerte von signifikanten Kennzahlen zu definieren und so überflüssige Fehlalarme vermeiden.

Wir bieten ein Monitoring als Service über unsere Plattform an, als Installation bei Ihnen im Haus oder auch als Kombination aus beidem. So haben wir zusätzlich den Blick von Außen auf Ihre Systeme, der bei einer reinen Inhouse-Lösung meist fehlt.

Lesen Sie unsere Artikelserie zum Thema IT-Monitoring:

IT-Monitoring kann mehr – Die Grundlagen

 

Monitoring kann mehr – Planung führt zum Erfolg

Monitoring kann mehr – die i-Tüpfelchen